entertainweb
DDP TIPPS
DDP @ SPOTIFY
DDP-Schlager @ SPOTIFY
DDP PARTNER
disco magazin
DDP @ FACEBOOK
DDP-Schlager @ FACEBOOK
DDP LOGIN

Details/Videos/MP3: HOFF - Rosa (Remixe) (105 Music/Sony)

DDP
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Eingestiegen Platz 48 am 27.02.2017
Höchste Punktezahl 216 am 13.03.2017
Höchste Platzierung 48
Wochen platziert 5
DDP-Schlager
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Eingestiegen Platz 39 am 27.02.2017
Höchste Punktezahl 126 am 06.03.2017
Höchste Platzierung 30
Wochen platziert 5
HOFF "Rosa"

Aus den beiden Elementen Pop und Elektro besteht die aktuelle Welt des Schaffens von HOFF. Eindrücklich verbindet der Kölner Musiker Dieter HOFF diese beiden weiten Felder der Musik und stellt mit "Rosa“ der ersten Single aus seinem neuen, für den 3. Februar geplanten Soloalbum "Alien & Ewiglein“ ein starkes Exempel seiner künstlerischen Kreationen vor. Die Nummer ist eine atmosphärisch dichte Hybride aus elektronischer Musik und chansonhaftem Pop.

"Rosa ist kaputtes Rot, eine Farbe aus Versehen, irgendwie halb tot.“

Mit leicht brüchiger, etwas aufgekratzter Stimme singt er diese merkwürdigen Zeilen eines Songs, den man in den frühen Morgenstunden einer langen Nacht verorten kann und der so etwas wie die Moritat für eine gescheiterte Liebe ist, Metapher auch für Menschen, die sich nicht richtig für eine Sache bekennen und entscheiden wollen. Eine technoide Mondscheinsonate, die ihre ganz eigene Faszination hat...und die neugierig macht auf HOFF, den Künstler und auf den Menschen hinter diesem Namen.

Dieter HOFF, Kölner Musiker, dessen Name womöglich bei vielen Menschen erst einmal ein Achselzucken hervorruft, sucht noch einmal seine Chance. Denn eigentlich hat HOFF schon so ziemlich alles mitgemacht, was die große, weite Welt des Musikbusiness an guten und bösen Überraschungen aufzubieten hat. Den Aufstieg in die Charts, verbunden mit Ruhm, Geld und Gold, den hat er als Schlagzeuger von Purple Schulz in den 1980ern erlebt, schrieb unter anderem die Songtexte für die Top-Ten-Hits „Kleine Seen“ und „Verliebte Jungs“. Nach seinem Ausstieg aus der Band im Jahre 1987 folgte eine Phase der kompletten Neuorientierung in Afrika (Kenia, Tansania). Zurück in Deutschland hat er Stationen als Songschreiber und Verleger gemacht und gründete ebenso ein kleines Electro-Label namens Tonsport. Darauf hat der Versuch Pop und Techno zusammenzubringen bereits erste zarte Früchte getragen. Konsequent wie nie zuvor ist "Alien & Ewiglein" nun das konsequente Werk eines kreativen Künstlers mit sehr facettenreicher Biografie.

Am 25.11. erscheint "Rosa" als erste Single aus dem Album "Alien & Ewiglein“. Es ist am 03.02.2017 die letzte Veröffentlichung auf 105Music.