DDP TIPPS
POOL POSITION RADIO
Pool Position Radio
DDP @ SPOTIFY
DDP-Schlager @ SPOTIFY
DDP PARTNER
disco magazin
DDP @ FACEBOOK
DDP-Schlager @ FACEBOOK

Details/Videos/MP3: DIPLO & BBNO$ - Pogo (Columbia/Sony)

DDP
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Eingestiegen Platz 45 am 01.07.2022
Höchste Punktezahl 701 am 22.07.2022
Höchste Platzierung 14
Wochen platziert 8
DDP-Schlager
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Keine Informationen
DIPLO & BBNO$ "Pogo"

Chartstürmer bbno$ tut sich für die perfekte Sommer Dance-Hymne mit dem musikalischem Powerhouse Diplo zusammen.

Der Chartstürmer und genreübergreifende Künstler bbno$ (baby no money) verbündet sich für seinen neuen Club-Track „POGO“ mit dem mehrfach GRAMMY-prämierten Superstar-Künstler und Produzenten Diplo. Mit mehr als 13 Milliarden gemeinsamen Streams ist das energiegeladene Team, bestehend aus dem aufstrebenden kanadischen Rapper bbno$ und der Musik-Ikone Diplo, mal wieder am Start, nachdem die beiden letztes Jahr erfolgreich für Diplos riesigem House-Remix von bbno$s Hit „edamame“ zusammengearbeitet hatten.

Das neueste gemeinsame Meisterwerk des Duos „POGO“ zeigt bbno$ und Diplo von ihrer besten Seite und bietet den Fans einen energiegeladenen und mitreißenden Sommerhit, der sich ideal dafür eignet, über Kopfhörer, Autoradio oder Bluetooth-Boxen am Pool aufgedreht zu werden. Das dazugehörige Musikvideo, das in Palm Springs, Kalifornien, gedreht wurde, liefert eine satirische und witzige Bildersymbolik mit Diplo und bbno$ als überraschend vielseitige Pogo-Stick-Verkäufer.

„POGO“ ist die neueste Veröffentlichung von bbno$. Der Song folgt der energiegeladenen Single „Piccolo“ und dem dazugehörigen Video unter der Regie des langjährigen bbno$-Mitarbeiters Shiraz, offizielles Piccolo-Video und gibt den Fans einen weiteren Einblick in das mit Spannung erwartete Studioalbum von bbno$, das im Herbst erscheinen wird. „POGO“ zeigt auch die Freiheit und Katharsis, die gute Sommer-Dance-Musik bietet - selbst, wenn wir manchmal alleine zu ihr tanzen. Über die „POGO“-Kollaboration sagt bbno$:

„bbno$ und Diplo, ihr wisst schon, was los ist. Wir haben eine Club-Hymne über Pogo-Sticks gemacht! Das Video ist vermutlich mein liebstes, was ich je gedreht habe. Ich hoffe, ich sehe jede Menge Kinder, die den ganzen Sommer dazu rumhüpfen."


ÜBER DIPLO

Im Laufe seiner 20-jährigen Karriere, die mit seiner mittlerweile legendären Philly-Clubnacht Hollertronix begann, verkaufte Diplo aus dem Kofferraum seines Autos Platten an Kanye West und arbeitet heute mit den größten Stars der Welt zusammen (Beyoncé, Madonna, Justin Bieber) und spielt auf der ganzen Welt (Havanna, Karatschi, Kathmandu). Er und sein eraprägendes Label Mad Decent entdecken und fördern weiterhin Genres und Künstler aus der ganzen Welt (Baile Funk, Dancehall, New Orleans Bounce). Weitere Unternehmungen des Künstlers sind ein Verlag und verschiedene Buch-, Film- und TV-Projekte. Seine neueste Veröffentlichung ist das selbstbetitelte Album „Diplo”, sein erstes vollständiges Album elektronischer Musik seit 18 Jahren, welches die Hits „Don’t Forget My Love“ mit Miguel und das Grammy-nominierte „On My Mind“ mit Sidepiece enthält. Der 11-malige Grammy-Nominierte ist unter seinem Geburtsnamen Thomas Wesley auch noch ein eigenständiger Country-Star, ein Mitglied der legendären Major Lazer, einem Drittel von LSD – der psychedelischen Supergroup mit Sia und Labrinth, deren Debütalbum über 3 Milliarden Mal gestreamt wurde - und on top dazu auch noch die eine Hälfte von Silk City, sein Projekt mit Mark Ronson – deren Platin-zertifizierter Hit „Electricity“ mit Dua Lipa weltweit die Charts anführte und einen Grammy gewann.

Diplo Live Dates: https://diplo.com/tour


ÜBER bbno$

Vom Rolling Stone als „A Viral Pioneer“ gefeiert und 2020 zu einem der „Breakthrough Artists of the Year“ ernannt, ist bbno$ kein Unbekannter, wenn es darum geht, süchtig machende Hooks zu produzieren, nachdem er mit „Lalala“ mit Y2K einen der größten TikTok-Tracks des Jahres 2019 veröffentlicht hat. 2021 markierte ein Jahr des Durchbruchs für bbno$ mit der erfolgreichen Veröffentlichung seines fünften Studioalbums „eat ya veggies“, das 12-Track-Album enthielt die Hit-Singles „edamame“ mit Rich Brian von 88Rising, „Yoga“ mit Rebecca Black sowie Publikumslieblinge „I Remember“ und „Wussup“ und wurde insgesamt über 1 Milliarde Mal gestreamt. Bbno$ ist zu einer Fallstudie geworden, wie man als independent Künstler erfolgreich ist. Der Erfolg des jungen Künstlers wird durch die Tatsache belegt, dass die Tracks von bbno$ inzwischen mehr als 3 Milliarden Mal gestreamt wurden. Er hat mehr als 1,6 Millionen TikTok-Follower und über eine Million Instagram-Follower, seine Tracks wurden in über 10 Millionen TikTok-Videos verwendet, die insgesamt über 2 Milliarden Mal angesehen wurden. Bbno$ wurde in Billboard, Flaunt, tmrw, Rolling Stone, NME, Lady Gunn und vielen anderen Publikationen gefeatured. Seine Arbeit als Künstler und Songwriter wurde nicht nur von Millionen von Fans auf der ganzen Welt gefeiert und unterstützt, sondern auch von Größen wie Jack Saunders (Tune of The Week) von Capital FM und BBC R1 sowie von i-D. Seine bisherigen Headliner-Tourneen in Nordamerika, China, Australien und Europa waren alle komplett ausverkauft.
schliessen