SOPHIE AND THE GIANTS x PURPLE DISCO MACHINE - Paradise (Polydor/Island/Universal/UV)
DDP Dance Logo
Aktuelle Platzierungen vom 14.06.2024
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert

Chartinfos
Eingestiegen Platz 14 am 23.06.2023
Höchste Platzierung 1
Wochen platziert 29
SOPHIE AND THE GIANTS x PURPLE DISCO MACHINE "Paradise"

„Whoever you are, forget about what is bringing you down,
kiss somebody and move your body to this song!“

Die neue Single „Paradise“ erscheint am 16. Juni 2023


Sophie and the Giants und Purple Disco Machine kollaborieren erneut und präsentieren ihre Single „Paradise“. Damit ist eine der innovativsten und erfolgreichsten Kollaborationen der modernen Popmusik zum dritten Mal vereint.
Nach ihren zwei Chartstürmersingles haben sich die beiden nun wieder zusammengetan und liefern die Sommerhymne des Jahres 2023!

Die am 16. Juni veröffentlichte Single „Paradise“ folgt auf die gemeinsamen bisherigen internationalen Hits des Duos. „Hypnotized“ und „In the Dark“ erschienen beiden auf dem 2021 veröffentlichten Album „Exotica“ des deutschen Produzenten und Grammy-Gewinners Purple Disco Machine.
Dieses Mal war es Sophie, der, nachdem sie den Song geschrieben hatte, klar wurde, dass ihr nur eine Person dabei helfen konnte, das clubdominierende Potenzial von „Paradise“ voll auszuschöpfen: ihr Freund und künstlerisches Vorbild Purple Disco Machine, alias Tino Piontek.

„Ich habe diesen Song als klassischen Dancefloor-Hit geschrieben, um alle in meinem Paradies willkommen zu heißen“, erklärt Sophie die neue Single. „Er ist so hypnotisch, dass du, von lustvollen Armen auf die Tanzfläche gezogen, den Text rausschreien musst, während du Dinge tust, die du später bereuen wirst.“

Angetrieben von schimmernden Synthesizern, einem unwiderstehlichen Disco-Klick und Sophies umhüllendem Gesang, ist „Paradise“ eine sinnesbeschwörende Flucht in eine Landschaft aus Neonlicht, pulsierenden Stroboskopen und sich bewegenden Gliedmaßen, während sich der Song über die Tanzfläche ergießt und dabei Körper und Geist verzaubert.

„Ich hoffe, dass „Paradise“ den Leuten das Gefühl gibt, völlig frei und ungehindert zu sein, als ob nichts anderes wichtiger ist als dieser eine Moment“, erklärt Sophie. „Ganz egal, wer du bist - vergiss, was dich runterzieht, küss jemanden und bewege deinen Körper zu diesem Song!“

„Hypnotized“ (2020), die erste Zusammenarbeit von Sophie and the Giants und Purple Disco Machine, hat sich mit mehr als 425 Millionen Streams und 120 Millionen Plays auf YouTube zum Welthit entwickelt, der in ganz Europa die Charts anführte. Ihr zweiter gemeinsamer Track aus dem Jahr 2022, „In The Dark“, wurde über 200 Millionen Mal gestreamt und war Nummer 1 der APC-Charts in gesamt Europa. Beide Songs wurden in diversen Ländern mit mehrfach Gold und Platin aufgezeichnet.

Dieser anhaltende Erfolg ist unmittelbar auf das tiefe kreative und künstlerische Verständnis zurückzuführen, das Sophie und Tino bei ihrer gemeinsamen Arbeit im Studio entwickelt haben und das „Paradise“ zugutekommt.

„Ich freue mich so sehr, zum dritten Mal mit Purple Disco Machine zusammenzuarbeiten“, so Sophie über ihre jüngste musikalische Geistesverschmelzung. „Nach der Art und Weise, wie wir „Hypnotized“ und „In The Dark“ entstehen ließen, wusste ich sofort, als ich „Paradise“ schrieb, dass der Song für uns beide bestimmt war.“

Die neue Single knüpft an die Erfolge von „DNA“, ein Track, den Sophie and the Giants zusammen mit dem britischen Producer mearsy Anfang 2023 veröffentlicht hat, sowie an „We Own The Night“ vom letzten Sommer an, die beide die Dancefloor-Qualitäten der Londoner Künstlerin untermauern. Sophies Songs - Kollaborationen ausgenommen - wurden inzwischen weltweit über 125 Millionen Mal gestreamt, und allein auf Spotify hat sie über 4 Millionen monatliche HörerInnen.

Nach einer Reihe von umjubelten Europa-Shows Ende 2022 steht Sophie and the Giants nun vor einer Tour im Jahr 2023, die eine ganze Reihe von europäischen Festivals und eine Headline-Tournee im September umfasst und uns alle in ein Sommerparadies entführen wird.

19. Juni TIM Summer Hits, Rom
6. Juli Mad Cool Festival, Madrid (mit Purple Disco Machine)
8. Juli Bristol Love Parade
18. Juli Radio Stop Festival, Florenz
20. Juli Sassuolo Sommer, Bologna
22. Juli Colours Festival, Ostrava, Tschechische Republik (mit Purple Disco Machine)
29. Juli Pride Village, Padua
9. September NFT-Kongress, Lugano
15. September Open Air Fest, Dresden (mit Purple Disco Machine)
18. September Berlin, Marie-Antoinette
19. September Warschau, Hybrydy
21. September Köln, Artheater
22. September Amsterdam, Paradiso
24. September Hamburg, Turmzimmer
25. September Antwerpen, Kavka
27. September Mailand, Fabrique
3. Oktober London, Amazing Grace


Follow Sophie and the Giants
Website // Instagram // YouTube // TikTok // Facebook

Follow Purple Disco Machine
Website // Soundcloud // Instagram // Facebook // YouTube // TikTok // Twitter