STEFFY METAL - Märchenprinz (Ariola/Sony)
DDP Schlager Logo
Aktuelle Platzierungen vom 12.07.2024
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert

Chartinfos
Eingestiegen Platz 44 am 03.11.2023
Höchste Platzierung 31
Wochen platziert 4
STEFFY METAL "Märchenprinz"


Volle Dröhnung bis zur Krönung! So lautet das Motto auf Steffy Metals brandneuer Gute-Laune-Hymne, mit der sie nun den hochprozentig-romantischen Nachfolger ihrer gefeierten sexy Abrissbirne „Nacht mit mir“ vorlegt. Unter Playa-Royalisten gilt die Sängerin und Entertainerin mit ihrer schlagfertigen, humorvollen Art schon jetzt als die nächste rechtmäßige Partyschlager-Queen – auf ihrer neuen Single erzählt sie nun das nicht ganz jugendfreie Erwachsenenmärchen vom trinkfesten Prinzen, der an allen Theken landauf und landab nach der passenden Shot-Partnerin sucht. Ob er sie wohl findet?

Schon während ihrer Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar“ wickelte Steffy „Metal“ Landerer das Publikum um den Finger, sorgte im Anschluss in der RTL2-Soap „Berlin – Tag & Nacht“ für Furore und begeistert auf BB RADIO regelmäßig die Zuhörerschaft in Berlin und Brandenburg sowie täglich über 344k Follower auf Instagram und knapp 800k Facebook-Abonnent:innen. Nachdem sie kürzlich auf dem Frontcover des Playboy zu sehen war, schickt Steffy Metal nun ihre brandneue Single hinterher.

Ohne Märchenfiguren geht dieses Jahr absolut nichts am Ballermann! Von Arielle und Peter Pan bis Rapunzel, Aladdin & Co. ist alles vertreten, was Krone hat oder Krone sucht. Nachdem sie in diesem Jahr schon mehrfach das Publikum im legendären Megapark auf Malle mit Party-Bangern wie „Bierbrauerei“ oder „Nacht mit mir“ auf Betriebstemperatur gebracht hat, ist auch Steffy Metal im absoluten Märchenrausch!

„Ich habe mir all diese illustren Sagengestalten angeschaut, wie heftig sie feiern, flirten, schmachten, grölen“, so Steffy Metal. „Da dachte ich mir: Okay, ihr wollt die alte Schule, dann geh` doch erst einmal zur Bar und hol uns `nen ordentlichen Drink. Danach sehen wir weiter. Denn auch wir weiblichen Ballermann- und Partyschlager-Fans möchten gerne hofiert werden.“ Ganz klar, dass sich bei so einem verlockenden Angebot kein „Märchenprinz“ einen Zacken aus der Krone bricht. Also runter vom Gaul, ran an die Bar und stolz das eindrucksvolle Schwert präsentiert.

Zu treibenden Beats und einer sofort ansteckenden Ohrwurm-Melodie nimmt Steffy Metal mit ihrer neuen Single die verschiedenen Protagonist:innen aus den beliebtesten Märchen mal ordentlich auf die Schippe und wird bestimmt auch den einen oder anderen selbsternannten „König von Mallorca“ dazu bewegen, seiner holden Malle-Maid am Tresen den feucht-fröhlichen, nicht fliegenden Teppich auszurollen. Und mit ein bisschen Glück erbittet sie danach sogar einen näheren Blick auf seine Kronjuwelen. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann saufen sie noch heute.
Happy End.