ITALOBROTHERS x ROCCO x FRENCH SISTERS - Everybody (On The Floor) (You Love Dance/Planet Punk/Universal/Zeitgeist/UV)
DDP Dance Logo
Aktuelle Platzierungen vom 14.06.2024
Top 100 Platz 8
Hot 50 Platz 6

Chartinfos
Eingestiegen Platz 22 am 31.05.2024
Höchste Platzierung 8
Wochen platziert 3
ITALOBROTHERS x ROCCO x FRENCH SISTERS "Everybody (On The Floor)"

“Everybody down on the floor! It’s time to lose control!” – klarer kann man sich fast nicht ausdrücken. Die ItaloBrothers, Rocco und French Sisters haben sich für ihre neue Single „Everybody (On The Floor)“ zusammengetan und eine energiegeladene Live-Hymne kreiert, bei der selbst der letzte Tanzmuffel weiß, was zu tun ist. Mit einem extra Push direkt an die Crowd wird der Track, der auf Rocco‘s Top 10 Hit „Everybody“ (2002) beruht, zu einen sicheren Floorfiller und hält feierwütige Massen garantiert in Atem. Bei über 100 Konzerten dieses Jahr ist „Everybody (On The Floor)“ wie gemacht für den kommenden Festivalsommer und darf auf keiner Show fehlen.

HIER STREAMEN: umg.lnk.to/Everybody

Schon seit dem Jahr 2009, in dem der Hit „Stamp On The Ground“ Wellen schlug, ist klar, dass die ItaloBrothers Dance Musik machen, die begeistert. Dreifaches Platin, über 210 Millionen Streams und zahlreiche internationale Bühnenshows später ist das Trio nicht mehr aus der Dance Music Welt wegzudenken. Der wahnsinnige Erfolg der Hits "1001 Arabian Nights" und "Creatures of Tomorrow" zeigt, dass die ItaloBrothers es immer wieder schaffen Klassiker in Dance Sensationen zu verwandeln. Doch auch mit „Summer Air“, einem Mix aus Tropical House und Future Bass landete das Trio einen Welthit, der über 300 Millionen Streams erzielte und mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet wurde. Der Track landete auf der Spitze der europäischen Charts - in Skandinavien in diversen Top 5s und in den deutschsprachigen Ländern und Top10s. Der kraftvolle, dynamische und vielseitige Sound der ItaloBrothers hat das Trio zu erfolgreichen internationalen Tourneen in den USA und Europa geführt. Mit beachtlichen 1,6 Milliarden Streams auf einer Plattform allein erreicht das Produzententeam außerdem fast 3,5 Millionen monatliche Hörer*innen.

Sven Gruhnwald alias Rocco blickt auf mehr als 500 Produktionen und Remixe zurück, darunter Chart-Hits wie "Everybody", "Drop the Bass" und "Generation of Love". In den frühen 2000er Jahren hatte er viele TV-Auftritte bei großen Shows wie "The Dome", "Top Of The Pops" und "VIVA Club Rotation". Darüber hinaus managt Rocco eines der erfolgreichsten Dance-Labels in GSA, You Love Dance / Planet Punk Music. Außerdem war er für die berühmte Chart-Compilation "Future Trance" verantwortlich, die von Universal Music veröffentlicht wurde.

French Sisters, bestehend aus Bastian Gerjol and Jasper Iske, ist ein deutsch-österreichisches DJ-Duo, das EDM produziert und auflegt. Angespornt von ihren großen Brüdern und Kollaborationspartnern den ItaloBrothers haben sich die French Sisters zusammengeschlossen, um Elemente des Progressive House, Big Room und Techno zu kombinieren, um neue Mainstage-Sounds zu kreieren. Nach der Veröffentlichung ihrer ersten eigenen Singles "ABC" und "Party All Day" mit den ItaloBrothers zählen die French Sisters bereits über 100.000 Streams pro Monat auf allen Streaming-Plattformen und spielten im vergangenen Jahr auf ihrer ersten Tour Festivals in Deutschland und Österreich.